089 / 62 83 38 25

„Finanzmathematik hoch 2"

Prof. Bockholt und Prof. Dr. Klöckner zeigen wie Produktanalysen mit dem Taschenrechner funktionieren


Warum Sie dieses Intensivseminar interessiert:

An diesem einzigartigen Seminartag erleben Sie zwei Rechenprofis und zugleich TOP Referenten, Prof. Bockholt und Prof. Dr. Klöckner, beide mit Leidenschaft für Zahlen und für die Lehre der Finanzmathematik. Der eine ist außerdem mit Begeisterung Gutachter und Sachverständiger, der andere verbindet die Liebe zur Mathematik mit praktischen Vertriebsimpulsen. Als Teilnehmer lernen Sie anhand von Beispielen aus der Praxis wie Sie selbst mit dem Taschenrechner DocZins Produkte analysieren können.  

Es erwartet Sie:

  • Kurze Einführung in das Rechnerprogramm
  • Differenzierung Nominalzins <-> Effektivzins
  • Kapitalanlagen: Produktanalysen und Beratungsimpulse 
  • Kredite / Leasing: Produktanalysen und Beratungsimpulse
  • u.v.m

Die Referenten:

Prof. Heinrich Bockholt hatte bis zu seiner Pensionierung einen Lehrstuhl für Finanzierung und Investition an der Hochschule Koblenz. Zudem ist er bis heute als Lehrbeauftragter für den Studiengang Betriebswirt/-in bAV (FH) und an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim tätig. Als stellv. Vorsitzender des Bundesverbandes Finanz-Planer Oldenburg nimmt er regelmäßig Termine in der Politik wahr, speziell wenn es um das Thema IDD, MiFID II oder WIKR geht. Bekannt ist er außerdem durch zahlreiche Publikationen und Stellungnahmen zu Gesetzentwürfen, Rechtsprechung und der Bewertung von Kapitalanlageprodukten und Krediten.

Prof. Dr. Bernd W. Klöckner startete schon während seines BWL-Studiums mit der Produktanalyse von Versicherungen, Investmentangeboten, Schiffsbeteiligungen und schrieb seine Diplomarbeit über die freie RfB. Außerdem studierte er Erwachsenbildung und Wirtschaftspsychologie und ist zudem Buch- und Bestsellerautor von 42 Büchern, darunter der Fachbestseller „Rechentraining für Finanzdienstleister“. Er ist der Begründer des sogenannten „Rechentraining“ und Ideengeber zu www.europasgeldlehrer.eu. Prof. Dr. Bernd W. Klöckner hat aktuell in Berlin eine Professur in Advanced Finance & International Organizational Behavior inne. 

Was Sie mitbringen sollten:

  • DocZins App auf dem Handy oder Laptop -> www.doczins.com
  • Grundlagen der angewandten Finanzmathematik mit DocZins 
  • Spaß am praktischen Rechnen, Neugierde und offen für neue Impulse

Für Sie im Seminarpreis inklusive:

Sie erhalten das Buch „Rechentraining für Finanzdienstleister“ mit über 540 Seiten Praxiswissen. 

Highlight und einzigartig ist...

Erleben Sie den Lehrer und Lehrmeister Prof. Bockholt zusammen mit seinem ehemaligen Studenten Prof. Dr. Klöckner. Klöckner absolvierte 1992 sein erstes Studium an der FH Koblenz, sein Professor in Finanzierung und Investition war damals Prof. Heinrich Bockholt. Immer wieder auf gemeinsamen Wegen verbindet sie seit rund 30 Jahren die Ausrichtung auf eine Professionalisierung der Finanzbranche und der Finanzberater. 

Hinweis: Die Veranstaltung wird gefilmt und kann käuflich erworben werden!

Details zur Veranstaltung:

Datum: Dienstag, 18. Juli 2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Steigenberger Hotel Metropolitan, Poststraße 6, 60329 Frankfurt am Main
Seminargebühr: 377,00 € (inkl. MwSt.)
Für Studenten und Absolventen des CAMPUS INSTITUT
339,30 € (inkl. MwSt.)
PDF's
"gut beraten" 9 Weiterbildungspunkte

Ja, ich melde mich verbindlich an zum Seminar „Finanzmathematik hoch 2 - Prof. Bockholt und Prof. Dr. Klöckner zeigen wie Produktanalysen mit dem Taschenrechner funktionieren“ am 18. Juli 2017 in Frankfurt. 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.