089 / 62 83 38 25

Pressemitteilungen 2017


07.11.2017: Jungmakler Award 2017: Bastian Kunkel gewinnt Studienplatz Finanzfachwirt/-in (FH)
Bereits zum zweiten Mal engagierte sich das CAMPUS INSTITUT beim diesjährigen Jungmakler Award. Wie schon im Vorjahr erhielt der Erstplatzierte zusätzlich zum Preisgeld von € 10.000,- einen Studienplatz Finanzfachwirt/-in (FH). Die Hochschulweiterbildung gilt als einer der wichtigsten unabhängigen Abschlüsse in der Branche.

18.10.2017: Studium Betriebswirt/-in bAV (FH): „Perfekter Einstieg in die neue bAV-Welt“
Seit Ende September befassen sich 19 frisch an der Hochschule Koblenz eingeschriebene Studierende sowohl mit den herkömmlichen Durchführungswegen der bAV, als auch mit den ab 2018 bevorstehenden Neuerungen im Zusammenhang mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz.

10.10.2017: „Alte und neue bAV-Welt“: 4 Top-Referenten beim Absolventenworkshop am CAMPUS INSTITUT
Alljährlich Ende September lädt das CAMPUS INSTITUT zum Absolventenworkshop seiner Hochschulweiterbildungen Betriebswirt/-in für bAV (FH) und Finanzfachwirt/-in (FH). Im Fokus der Fachvorträge standen in diesem Jahr die betriebliche Altersversorgung und dabei das Betriebsrentenstärkungsgesetz...

05.10.2017: Neues Investmentsteuergesetz – Segen oder Fluch?
Am 1.1.2018 tritt das neue Investmentsteuergesetz in Kraft, was sich seit langer Zeit im Gesetzgebungsverfahren befunden hatte. Ziele der neuen Gesetzgebung sind vor allem die Beseitigung der Komplexität und Missbrauchsanfälligkeit sowie...

24.07.2017: Betriebswirt/-in bAV (FH): branchenübergreifende Nachfrage nach top-qualifizierten bAV-Spezialisten
Aufgrund der Neuregelungen im Zusammenhang mit dem jüngst verabschiedeten Betriebsrentenstärkungsgesetz wird die betriebliche Altersversorgung vor zusätzliche Herausforderungen gestellt. Am 11. Juli erhielten die Absolventen des 26. Jahrgangs beim Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)...

10.07.2017: Das Beratungsprotokoll als Instrument der Aufklärung und Haftungsvermeidung
In einem einstündigen Live-Webinar wird eine Übersicht über die gesetzlichen Vorgaben und die Bedeutung in der gerichtlichen Auseinandersetzung gegeben. Hieran anknüpfend werden sodann praktische Tipps für den Berater-/Vermittleralltag geliefert, um eine hinreichende Aufklärung zu erreichen und eine Haftung hierdurch zu vermeiden. 

04.07.2017: Neu am CAMPUS INSTIUT: Seminare mit der bAV-Expertin Margret Kisters-Kölkes
Ab Herbst bietet das CAMPUS INSTITUT erstmals zwei mehrtägige Seminare mit der Top-Referentin Margret Kisters-Kölkes an. Das Seminar „Einführung in das Arbeitsrecht der betrieblichen Altersversorgung“ startet Anfang September, das Seminar „Aktuelles zur bAV“ folgt dann im Oktober. 

26.06.2017: Deutsche Makler Akademie und CAMPUS INSTITUT bieten neuen Lehrgang Rentenberater/-in an
Die Deutsche Makler Akademie (DMA) und das CAMPUS INSTITUT bieten ab sofort den neuen Sachkundelehrgang Rentenberater/in an. Dieser besteht aus drei Präsenzphasen mit je sechs Tagen sowie einem Tag Präsentationstechniken.

18.05.2017: Starthilfe für junge Talente: Studienplatz Finanzfachwirt/-in (FH) beim Jungmakler Award zu gewinnen
Wie schon im vergangenen Jahr, ist das CAMPUS INSTITUT auch 2017 Kooperationspartner beim Jungmakler Award. Seit 2011 prämiert die bbg Betriebsberatungs GmbH mit dieser Initiative besonderes Engagement unter der zukünftigen Maklergeneration. 

24.04.2017: Kisters-Kölkes, Linden und Dr. Meissner in Live-Webinaren zum BRSG
In diesen Wochen ist der erste Experten-Kommentar zur geplanten Betriebsrente im Wolters Kluwer Verlag erschienen. Darin beziehen die Steuer- und bAV-Experten Margret Kisters-Kölkes, Ralf Linden und Dr. Henriette M. Meissner Stellung zu dem neuen Gesetzesentwurf über das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG).

24.04.2017: Betriebswirt/-in bAV (FH): Experten-Knowhow für die neue bAV ab 2018
Perfekter Start für die Teilnehmer beim Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH): Berufstätige aus verschiedenen Branchen und Funktionen sorgen auch in diesem Semester für eine besondere Mischung – der gemeinsame Nenner ist die intensive Beschäftigung mit dem Thema bAV. 

19.04.2017: Haftungsfallen bei Tippgeberschaft, Emissionsprospekte: aktuelle Rechtsprechung
Unter der Überschrift „Top Five der aktuellen Rechtsprechung“ werden in einem Live-Webinar aktuelle Rechtsfragen aus dem Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts dargestellt. Unter anderem werden auch Handlungsanweisungen für die tägliche Praxis gegeben, insbesondere...

05.04.2017: „Finanzmathematik hoch 2“ - Prof. Bockholt und Prof. Dr. Klöckner zeigen wie Produktanalysen mit dem Taschenrechner funktionieren
An diesem einzigartigen Seminartag erleben die Teilnehmer zwei Rechenprofis und zugleich TOP Referenten, Prof. Bockholt und Prof. Dr. Klöckner, beide mit Leidenschaft für Zahlen und für die Lehre der Finanzmathematik. Anhand von Beispielen lernen die Teilnehmer...

03.04.2017: Bereit für die neue „High-End-Beratung“: Finanz- und Versicherungsprofis qualifizieren sich an der Hochschule
Am 13. März startete der 26. Jahrgang des Studiums Finanzfachwirt/-in (FH) am CAMPUS INSTITUT. In dem bewährten Studienkonzept mit 6 x 5 Präsenztagen neben dem Beruf erreichen die Studierenden eine der angesehensten Berufsbilder der Branche.

24.03.2017: Betriebliche Altersversorgung in der Entgeltabrechnung
Arbeitgeber müssen für die zugesagten Leistungen der betrieblichen Altersversorgung an ihre Arbeitnehmer einstehen und haften unabhängig der Durchführung. Die wesentlichen Anforderungen und die Umsetzung in der Entgeltabrechnungspraxis werden im Rahmen eines Fachwebinars aufgezeigt.

02.03.2017: Webinar mit Alexander Schrehardt: Absicherung von BU-Risiken in der bAV – Wettbewerbsvorteil oder Haftungsmine?
Die Absicherung des persönlichen Berufsunfähigkeitsrisikos stellt gleichermaßen für Arbeitnehmer, Freiberufler und Selbstständige eine wichtige, existenzsichernde Maßnahme dar.

09.02.2017: Datenschutz im Maklerbüro: Wie gehe ich mit Kundendaten sorgfältig um?
Die Rechtsanwältin und Leiterin der Rechtsabteilung der RWB AG, Jessica Buchmeier, gibt in einem 1-stündigen Fachwebinar Einblicke in das Thema Datenschutz. Hierbei weist sie auf bedeutende Gefahrenbereiche hin und stellt erste relevante Maßnahmen zur Umsetzung dar.

07.02.2017: 25. Jahrgang Finanzfachwirt/-in (FH): „Die beste Antwort auf die aktuellen Herausforderungen“
Wieder einmal hat es ein Jahrgang geschafft: 16 top-qualifizierte Finanz- und Versicherungsexperten haben seit Ende Januar einen der begehrtesten Abschlüsse der Branche in der Tasche. Am 19. Januar wurden an der Hochschule Schmalkalden feierlich die Zertifikate überreicht.

31.01.2017: Betriebsrentenstärkungsgesetz: Neue Absolventen des Studiums Betriebswirt/-in bAV (FH) rüsten sich für die neuen Herausforderungen
Am 17. Januar fanden die Abschlussprüfungen für den 25. Jahrgang beim weiterbildenden Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) an der Hochschule Koblenz statt. Nach drei Semestern neben dem Beruf wurden den bAV-Spezialisten aus dem ganzen Bundesgebiet die Zertifikate überreicht.

30.01.2017: Im Irrgarten der Versicherungsbedingungen: Die Grundfähigkeitsversicherung
„Für die Absicherung der Arbeitskraft stehen dem Vermittler heute eine Vielzahl alternativer Vorsorgeinstrumente zur Verfügung“, so Alexander Schrehardt Geschäftsführer der Consilium Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH. In einem 1-stündigen Fachwebinar...

16.01.2017: „Die bAV vor dem Arbeitsgericht“ - ein Intensivseminar, zwei Perspektiven: Richter und Fachanwalt
Es kann durchaus interessant sein, einmal einen Blick „vor Gericht“ zu werfen, um zu erfahren, wie Prozesse vor dem Arbeitsgericht heutzutage tatsächlich ablaufen: Olaf Möllenkamp, Richter am Arbeitsgericht Lübeck und Christoph Welscher, Fachanwalt für Arbeitsrecht stellen typische Verfahren vor Arbeitsgerichten...

11.01.2017: Sozialversicherungsrechtliche Aspekte und Zweifelsfragen beim Zeitwertkonto
In einem 1-stündigen interaktiven Webinar werden ungelöste sozialversicherungsrechtliche Zweifelsfragen angesprochen und mögliche Lösungsideen dargestellt. Zudem geht der Referent Manfred Baier auf Themen wie Mehrfachbeschäftigung, Kranken- und Arbeitslosenversicherungsbeiträge in der Freistellungsphase ein.