089 / 62 83 38 25

13.04.2018: IDD-Vorgabe 15 Stunden Weiterbildung: Gut aufgehoben beim CAMPUS INSTITUT

Am 23.02.2018 ist das Gesetz zur Umsetzung der europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) in deutsches Recht offiziell in Kraft getreten. Vertrieblich Tätige im Innen- und Außendienst haben nun die Pflicht, sich jährlich 15 Stunden weiterzubilden. Das CAMPUS INSTITUT, das seit vielen Jahren ein abwechslungsreiches Seminarprogramm für Berufe in der Finanz- und Versicherungsberatung und -vermittlung anbietet, hat nun ein Paket zusammengestellt, das exakt diese 15 Weiterbildungsstunden beinhaltet. 

IDD-Verpflichtung für ein laufendes Kalenderjahr
„Durch die IDD ist das Thema regelmäßige Weiterbildung aktuell und mit Blick auf die Zukunft ein sehr wichtiges Thema“, so Ulrike Hanisch, Vorstand des CAMPUS INSTITUT. Die Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) schreibt vor, sich 15 Stunden für ein laufendes Kalenderjahr weiter zu bilden, um entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten vorweisen zu können und sich kontinuierlich auf dem Laufenden zu halten. „Damit sich die Betroffenen nicht mit unnötigen Recherchen nach Weiterbildungsstunden aufhalten müssen, hat das CAMPUS INSTITUT eine Flatrate Variante zusammengestellt, die exakt die vorgeschriebenen 15 Stunden Weiterbildung beinhaltet.“ 

Welche Vorteile bringt die neue IDD-Flat am CAMPUS INSTITUT?
Bei Buchung der „IDD-Flat“ haben die Nutzer die freie und flexible Themenwahl aus allen Live-Webinaren und sind immer auf dem neuesten Stand in Bezug auf die aktuelle Rechtslage und Marktentwicklung. Alle IDD-Flat-Nutzer erhalten im Nachhinein die Vortragsunterlagen als zukünftiges Nachschlagewerk. Die Referenten der Webinare sind Spezialisten aus den jeweiligen Bereichen. Die Flatrate ist zu einem attraktiven Preis erhältlich und deckt mit ihren 15 Webinaren die vorgeschriebene Weiterbildungspflicht mit 15 Weiterbildungsstunden ab, sodass keine weiteren organisatorischen Maßnahmen erforderlich sind. Die IDD-Flat kann unter campus-institut.de/seminarflatrate/ gebucht werden.